4 Fragen an Ella Endlich

Ella Endlich mit tiefem Ausschnitt Ella Endlich ist eine der besten deutschen Sängerinnen. Jetzt ist Ella Endlich (30, „Eine Schachtel Pralinen“) ganz oben angekommen. Die Wahl-Berlinerin wurde für „Mein Star des Jahres“ der „Bauer Media Group“, nominiert. Hier ein Blitzinterview mit Ella.

Haben Sie einen Glücksbringer?
Es gibt einen Ring, den ich gerne trage. Er wurde mütterlicherseits über mehrere Generationen weitergegeben. Wenn es etwas gibt, das mir Kraft gibt, dann der Ring.

Ihr Album „Die süße Wahrheit“ haben Sie mit Ihrem Vater Norbert (56) aufgenommen. Wie war das?
Super! Mein Vater hat mich in meinem Leben immer unterstützt, mir Freiheiten gegeben und mir den Rücken gestärkt.

Ihr Vater ist mit Moderatorin Carmen Nebel liiert. Wie ist Ihr Verhältnis zu ihr?
Sehr professionell und kameradschaftlich. Ich akzeptiere, dass sie die neue Frau im Leben meines Vaters ist.

Sie sind frisch verliebt. Denken Sie ans Heiraten?
Das habe ich erst mal nicht vor (lacht). Ich mag meine Situation — so wie sie jetzt ist.

Auf dem Foto ist die Sängerin Ella Endlich in einem Kleid mit tiefem Ausschnitt der nicht mehr viel von der Brust verdeckt zu sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.