Saskia Valencia braucht keinen Luxus

Saskia Valencia nackt auf einem Ledersessel In ihrer Almhüte gibt es noch nicht einmal eine Dusche – Saskia Valencia und Thorsten Nindel – Ihre Liebe braucht keinen Luxus.

Weißblauer Himmel und eine gemütliche Holzhütte vor einer Alpenkulisse, die zum Träumen einlädt. Ja, Schauspielerin Saskia Valencia (49) und ihr Kollege und Lebensgefährte Thorsten Nindel (49, früher bei „Rote Rosen“) haben ihr Liebesnest gefunden! Eines, in dem sie ihre Sorgen vergessen und ihr Glück ganz für sich genießen können. Denn mehr außer ihrer Zweisamkeit und der idyllischen Berghütte brauchen die beiden nicht, wie Thorsten Nindel verrät: „Unsere Liebe braucht keinen Luxus, wir sind uns Luxus genug.“

Hochzeit? Schauen wir mal …

Keinen Fernseher, keinen Elektroherd, ja, nicht einmal eine Dusche gibt es in dem kleinen Häuschen. Das macht dem Paar gar nichts aus, im Gegenteil: Genau das gefällt ihnen. Sie können ihren Alltag einmal ganz anders, fern dem turbulenten Großstadtleben in München, verbringen. „Das genießen wir ganz besonders“, erzählt der Schauspieler. Und seine Lebensgefährtin ergänzt: „Tagsüber unternehmen wir bei schönem Wetter viele Wanderungen. Oder wir machen es uns daheim gemütlich, lesen viel, spielen Backgammon und hören den ganzen Tag Radio.“

Kein Wunder, dass das verliebte Paar hier ins Schwärmen über sein Liebes-Glück gerät. Wie sieht es denn mit einer Hochzeit aus? Thorsten Nindel verrät: „Ich hätte nichts dagegen. Schauen wir mal.“ Immerhin sind die beiden schon seit zweieinhalb Jahren liiert und wohnen gemeinsam in München. Für ihre große Liebe ist Saskia extra von Hamburg zu Thorsten in den Süden gezogen. „Es gibt inzwischen nicht mehr sein oder mein Zimmer, sondern nur noch unsere Zimmer. Das ist ein schönes Gefühl“, erzählt die Schauspielerin.

Bald ruft die Arbeit wieder. Saskia geht auf Theater-Tournee mit dem Stück „Blütenträume“ und ab 30. Mai spielen die beiden zusammen im Salon-Theater Taunusstein (Hessen) im Stück „Kleine Eheverbrechen“. „Wir freuen uns drauf!“, sagen beide. Aber ihre Almhütte, die werden sie dann doch ein wenig vermissen .

Auf dem Foto aus dem Jahr 1985 ist Saskia Valencia nackt auf einem Ledersessel zu sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.