Iris Berben will Heiraten

Bei der Trauung ihres Sohnes scheint Iris Berben auf den Geschmack gekommen zu sein und will vielleicht auch Heiraten!

Iris Berben nacktAll die Jahre war sie die Braut, die sich nicht traut. „Ich spürte nie die Sehnsucht, verheiratet zu sein“, sagte Iris Berben (64) immer, wenn man sie auf die Ehe ansprach. Doch nun scheint die schöne Schauspielerin „Rosa Roth“ das Hochzeits-Fieber gepackt zu haben. Iris wird heiraten, tuschelt man plötzlich in Berlin, ihrer Wahlheimat. Vielleicht schon nach ihrem 65. Geburtstag am 12. August?

Seit der Hochzeit von Sohn Oliver Berben (43) mit seiner Katrin (32) im November soll nämlich alles anders sein. Die festliche Vermählung ihres einzigen Kindes brachte Iris angeblich auf den Geschmack! Da war erst dieser magische Moment, in dem die beiden Brautleute sich im Münchner Standesamt ewige Liebe schworen. Und dann diese Verwandlung: Mit dem Ja-Wort ist das Zusammengehörigkeits-Gefühl, die Liebe zwischen Oliver und Katrin wie durch Zauberkraft noch gewachsen. Durch die Ehe bekommt alles so viel mehr Bedeutung.

Er trägt sie auf Händen – von Anfang an!

Den perfekten Ehemann hätte die Schauspielerin sogar auch schon gefunden. Seit fast neun Jahren ist sie mit dem Potsdamer Leibwächter Heiko Kiesow (54) zusammen. Er trägt sie auf Händen – von Anfang an. 2006 lernten sie sich in Afrika kennen. Sie drehte einen Film, er war Stuntman. Sie fiel vom Pferd. Er hob sie auf. Tiefe Blicke, dann der Gedanke: „Der ist es!“ Seitdem gehen die beiden gemeinsam durchs Leben, in guten wie in schlechten Zeiten. Was fehlte, war bis jetzt nur noch der Ehe-Schwur.

Auf dem Foto ist die deutsche Darstellerin Iris Berben nackt beim Fotoshooting für das Herrenmagazin Penthouse zu sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.