Gillian Anderson

Erst Außerirdische, jetzt Geister

Gillian Anderson nackt auf einem Bett Wer Außerirdische gejagt hat, kann es auch mit Geistern aufnehmen. Dieser Meinung scheint “Akte X”-Darstellerin Gillian Anderson zu sein, die in einem Interview mit der Internetplattform “Reddit” um eine Rolle in “Ghostbusters 3” kämpfte: “Paul Feig, gib mir die Rolle! Ich bin witzig, verdammt noch mal”, schickte sie in Richtung des Regisseurs, der für die Besetzung der “Ghostbusters”-Fortsetzung urkomische Frauen sucht.

Auf dem Foto liegt Gillian Anderson in dem Film “Straightheads” aus dem Jahr 2007 nackt auf einem Bett wobei die nackte linke Brust gut zu sehen ist.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.