Wird Carmen Nebel Heiraten?

Denkt Carmen Nebel nach drei Jahren wilder Ehe mit ihrem Norbert eine heimliche Hochzeit im Sommer?

0rchideen, Lilien und Rosen wären perfekt. Und die Zeremonie dann im eigenen Garten. Oder doch lieber auf einem Schloss irgendwo an einem See, ganz versteckt? Wo die Libellen über dem Wasser schweben. Wo die Sonnenstrahlen jede Perle am weißen Brautkleid aufblitzen lassen.

Die nackten Brüste von Carmen Nebel Ja, eine heimliche Hochzeit im Sommer, das wäre doch sicher das Schönste, was Carmen Nebel (57) passieren könnte. Die beliebte Moderatorin ist jetzt seit drei Jahren in wilder Ehe verbunden. Mit ihrem Mädchenschwarm Norbert Endlich (55). “Er ist meine ganz große Liebe”, sagte sie einmal mit diesem zärtlichen Lächeln auf den Lippen. ” Würde er mich fragen, würde ich ein Ja nicht mehr ausschließen.” Hat der Sänger des Musik-Duos “H &N” seine Carmen inzwischen gefragt? Oder ist er kurz davor? Der Zeitpunkt wäre perfekt. Denn der erfolgreiche Musiker hätte jetzt endlich ein wenig mehr Zeit für die Hochzeitsvorbereitungen.

Die Produktion des neuen Albums seiner Tochter, Sängerin Ella Endlich (29), hat er nämlich fast abgeschlossen. Seine eigene erfolgreiche Musik-Karriere soll dieses Jahr anscheinend etwas ruhiger verlaufen. Und auch Carmen Nebel hat ja bekanntlich nicht mehr so viele TV-Sendungen wie noch im letzten Jahr.

Zeit wäre also vorhanden, damit die beiden den wichtigsten Tag in ihrem Leben planen könnten. Ob im Garten, auf dem Schloss oder am See. Und dann wäre das Happy End perfekt. Frei nach der alten Volksweisheit: Was lange währt, wird endlich, endlich gut.

Sieht man da etwa die nackten Brüste von Carmen Nebel auf dem Foto wenn man genau hinschaut? Dieses Bild von der TV-Moderatorin Carmen Nebel wurde im November 1989 bei einer Fotoproduktion in einem Fotostudio in Berlin, aufgenommen. Zu DDR-Zeiten moderierte die Berlinerin bereits verschiedene TV-Formate des DFF (Deutscher Fernsehfunk).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.