Maike Bollow hätte gerne Kinder

Der größte Wunsch von Maike Bollow blieb leider unerfüllt: “Ich hätte so gerne Kinder gehabt”

Maike Bollow nackt Besonders jetzt zur Weihnachtszeit wird ihr manchmal das Herz so schwer. Die deutsche Schauspielerin Maike Bollow (51) würde das Fest der Liebe so gerne in einer großen Familie feiern. Doch Nachwuchs war ihr und ihrem Mann Michael Wiese (52) nie vergönnt. “Ich hätte wirklich gerne Kinder gehabt. Aber ich habe diesen Wunsch immer wieder vor mir hergeschoben, dachte jedes Mal, der Zeitpunkt sei noch nicht der richtige.” Dann war es schließlich zu spät. “Dabei liebe ich Kinder so sehr. Ich habe ein ganz tolles Verhältnis zu Anna Willecke (21), meiner Serien-Tochter aus Rote Rosen. Sie besucht mich öfter mal zu Hause und übernachtet bei uns.”

Die Schauspielerin, die gerade in dem Theaterstück “Mittendrin” in Hamburg auf der Bühne steht, hat nun einen anderen Weg gefunden, um an Weihnachten in leuchtende Kinderaugen blicken zu können. “Ich veranstalte in Lüneburg einen Weihnachtsmarkt. Der Erlös geht unter anderem an krebskranke Jungen und Mädchen”, berichtet sie bescheiden lächelnd. Dort werden zum Beispiel selbst gemachte Armbänder oder warme Schals für den kalten Winter verkauft. Und obwohl sie kaum Freizeit hat, häkelt die Schauspielerin diese selbst. “Das mache ich gerne – für die Kinder!”

Auf dem Bild liegt die am 15. September 1963 in Berlin geborene Darstellerin Maike Bollow nackt auf einem Sofa in dem Fernsehfilm “Vom Küssen und vom Fliegen” aus dem Jahr 2000. Leider keine gute Qualität.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.