Katrin Bauerfeind in der Nachtschicht

In der ZDF-Krimireihe läufts aus dem Ruder – Seit zwölf Jahren liefern Armin Rohde und seine Kollegen von der “Nachtschicht” kriminalistische Qualitätsarbeit. Mittendrin im zwölften Fall: Katrin Bauerfeind. Sie spielt eine Radiomoderatorin, deren Sendung außer Kontrolle gerät.

Katrin Bauerfeind Oben Ohne “Schlussmacherwoche” beim Radiosender Seven FM. Am Mikrofon ist Milla, am Telefon Mustafa. Er bittet die Moderatorin, doch freundlicherweise in seinem Namen mit seiner Freundin Schluss zu machen. Das ist der Anfang einer chaotischen Kette von unglückseligen Ereignissen, in dessen Verlauf nicht nur Mustafa zu Tode kommt.

Der zwölfte Fall der ZDF-“Nachtschicht” ist wieder einmal Krimikost allererster Güte. Armin Rohde und seine Kollegen vom Kriminaldauerdienst jagen gewohnt authentisch und glaubwürdig durch Hamburgs Straßen. Wie jede “Nachtschicht”-Folge hat auch “Wir sind alle keine Engel” (Drehbuch und Regie: Lars Becker) seine ganz besondere Note. Barbara Auer, die seit 2005 die Rolle der Kommissarin Lisa Brenner spielt, schwärmt von der Episode: “Sie kommt sehr leicht und komisch daher, ganz im Zeitgeist der Radiosendung. Dennoch bleibt einem irgendwann das Lachen im Halse stecken.”

Katrin Bauerfeind in ihrem Element

Dafür sorgt auch Katrin Bauerfeind als Radiomoderatorin Milla. Ihre Sendung gerät zusehends aus dem Ruder, die moderierende Begleitung der Ereignisse wird mehr und mehr zur hilflosen Dokumentation eines Geschehens, das so keiner gewollt und für möglich gehalten hat.

Wie immer spielt sich alles in einem eng begrenzten Zeitraum ab, Spannung a la “Nachtschicht” eben. “Auch hier wird man als Zuschauer wieder die Sympathiefronten wechseln”, sagt Barbara Auer. “Man ertappt sich dabei, Leute zu mögen, mit denen man eigentlich gar nichts zu tun haben möchte.”
Unvorhersehbarkeit als Qualitätsmerkmal. Die 13. Folge der Reihe ist übrigens gerade abgedreht. Arbeitstitel: “Der letzte Job”. Betrifft hoffentlich nicht Rohde und Kollegen.

Die Sendung, Nachtschicht: Wir sind alle keine Engel kommt am Montag um 20:15 Uhr im ZDF

Auf dem Foto ist die Schauspielerin Katrin Bauerfeind in dem deutschen Fernsehfilm “Zorn – Tod und Regen” aus dem Jahr 2014 Oben Ohne zu sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.