Collien Ulmen-Fernandes hat Angst

Bei der SKL-Show stellte sich die Glücks-Patin Collien Ulmen-Fernandes einer riskanten Prüfung

Collien Utmen-Fernandes (33) Für den guten Zweck, überwand die Moderatorin ihre größte Angst

Collien Ulmen-Fernandes zeigt sehr viel Haut So etwas hat es im deutschen TV selten gegeben! Spannung pur bei der “SKL-Millionen-Show” (SAT.1): Um möglichst viel Geld für den guten Zweck zu erspielen, gingen vier Prominente Glückspaten bis an ihre Grenzen – und eine sogar weit darüber hinaus!

“Oh, Gott! Das ist der Horror für mich”, packte Collien Ulmen-Fernandes die Panik. Sie musste sich auf einem Fahrrad-Lift 14 Meter in die Höhe strampeln. “Ich habe schreckliche Höhenangst”, gestand die junge Mutter – und schaffte es kaum bis zur Hälfte.

Nächste Prüfung: Ein Samurai zerteilte mit dem Schwert eine Melone auf dem Bauch der Wahl-Berlinerin. “Bleib ganz ruhig”, besänftigte sich die 33-Jährige. Sie meisterte auch diese spektakuläre Aufgabe und erspielte so 11.200 Euro für ein Kinder-Krankenhaus in Äthiopien. Der hübsche Star verriet: “Für arme Seelen tue ich ja fast alles”

Auf dem Foto zeigt Collien Ulmen-Fernandes sehr viel Haut. Untenrum nur mit einem kleinen schwarzen Tuch “bekleidet” und ihre Brüste fast nackt und die Nippel nur mit einem schwarzen Band verdeckt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.